Gott durch die Natur sehen

AfrikanischShqipአማርኛالعربيةՀայերենAzərbaycan diliEuskaraWeißrussischবাংলাBosanskiБългарскиCatalàcebuanoChichewa简体中文繁體中文KursHrvatskiČeštinaDanskHolländischEnglischEsperantoEestiPhilippinischSuomiFrançaisFryskGalegoქართულიDeutschΕλληνικάગુજરાતીHaitian CreoleHausa SpracheSpracheעִבְרִיתहिन्दीHmongMagyarÍslenskaigboBahasa IndonesienGaeligeItalienisch日本語Basa Jawaಕನ್ನಡKasachisch Spracheភាសាខ្មែរ한국어LandEnglischພາ ສາ ລາວLateinischLettische SpracheLietuvių kalbaLëtzebuergeschМакедонски јазикMalagasyBahasaMelayuമലയാളംMaltesischTe Reo MāoriMarathiМонголဗမာ စာनेपालीNorsk BokmålپښتوفارسیPolskiPortuguiesischਪੰਜਾਬੀRomânăRussischSamoanerGàidhligСрпски језикSesothoShonaسنڌيසිංහලSlovenčinaSlovenščinaArtikelEspañolSie tun padiKiswahiliSvenskaТоҷикӣதமிழ்తెలుగుไทยTürkçeУкраїнськаاردوSpracheTiếng ViệtCymraegisiXhosaיידישyorubaZulu

(Ein Brief an einen trauernden Schwager beim Verlust seiner Frau)

Hallo,

Dieser Brief ist längst überfällig. Ich wollte Ihnen seit dem Tod von Dawn schreiben, um Sie wissen zu lassen, was ich an Gott und den Himmel glaube. Es fällt mir schwer, Dinge persönlich zu erklären, so dass es manchmal einfacher ist, meine Gedanken zu Papier zu bringen.

Ich glaube definitiv an Gott. Er ist Gott der Vater, der Sohn (Jesus) und der Heilige Geist. Er ist ein und derselbe, so wie ein Ei 3-Teile hat, die Schale, das Weiße und das Eigelb (3-Teile, aber immer noch 1-Ei). Eine Person hat einen Körper, eine Seele (die Persönlichkeit) und einen Geist (den Teil, der auf Gott reagieren kann). Wir können weder die Seele noch den Geist sehen, aber es ist immer noch ein Teil von uns.

Ich war schon immer so begeistert von der Natur. Die Bibel sagt uns viele faszinierende Dinge über die Natur, um uns zu helfen, die Bibel besser zu verstehen. Ich hoffe, Sie haben eine King James-Bibel. Wenn Sie dies nicht tun, können Sie es fast überall bekommen. Es klingt fast wie Shakespeare, wenn Sie es lesen, aber je mehr Sie tun, desto mehr gewöhnen Sie sich daran.

Einer meiner Lieblingsverse in der Bibel ist Römer 1: 20. “Für die unsichtbaren Dinge von ihm aus der Schöpfung der Welt sind deutlich zu erkennen, verstanden durch die Dinge, die gemacht werden, sogar seine ewige Kraft und Gottheit; damit sie keine Entschuldigung haben “, denn der Vers sagt uns, dass wir durch die Beobachtung der Schöpfung nicht anders können als zu wissen, dass es einen Gott gibt.

Ich kann die Schönheit des Spinnennetzes niemals überwinden. Sie sind so künstlerisch perfekt. Die Bahnen sind je nach Art unterschiedlich und genauso schön. Die Tatsache, dass die Spinne genug weiß, um ihre Fäden um ein anderes Insekt zu spinnen oder sie mit ihrem eigenen Gift zu lähmen, um sich selbst zu ernähren, ist so erstaunlich. Niemand musste ihnen jemals beibringen, wie. Gott hat diesen Instinkt in sie hineingelegt.

Denken Sie nur an die schönen Blumen, die Gott geschaffen hat, und ihre Düfte. Es gibt so eine Vielfalt! Ich weiß, dass die Menschen im Laufe der Jahre neue Arten gefunden haben, die jedoch aus dem Samen stammen, der zuerst von Gott hierher gebracht wurde.

Denken Sie an die Bäume und die verschiedenen Stadien, die sie durchlaufen. Sie repräsentieren die Stadien eines Personenlebens. Der Samen (als wir Babys waren), Die grünen Blätter (das Wachstum, wie wir lernen). Die Farbänderungen (wenn wir die Reife erreicht haben) und die gefallenen Blätter (wenn wir sterben). Dies muss jedoch nicht das Ende sein. Offenbarungen 22: 14 sagt uns, dass Gott der Baum des Lebens ist. Wenn wir ihn annehmen und an ihn glauben, werden wir für immer mit ihm leben. "Selig sind, die seine Gebote tun, damit sie ein Recht auf den Baum des Lebens haben und durch die Tore in die Stadt eingehen können."

Ich liebe das Beispiel einer Eichel. Die Eichel ist im Boden begraben. Es verliert seine Schale und wird zu einem schönen Baum. Die Eichel ist weg und an ihrem Platz steht ein ganz neuer Baum. Wenn wir sterben, werden auch unsere Körper in die Erde gelegt, aber Gott wird uns unsere neuen Körper geben, die viel größer sind als unsere alten, da die Eiche größer ist als die Eichel.

Die Sonne am Himmel ist ein großartiges Bild von Gott, denn alle wissen, dass die Sonne von Anfang an immer hier war und wir glauben, dass sie bis zum Ende der Zeit hier sein wird. Auch wenn es nur eine Sonne gibt, wissen wir, dass sie jeden Teil der Welt erreicht und der Erde das gibt, was sie zum Überleben braucht, sogar dem entferntesten Teil der Erde. Trotzdem gibt es nur einen Gott. Egal wer wir sind oder wo wir leben oder wie unbedeutend wir für uns halten, er kümmert sich um uns. 1 Peter 5: 7 sagt: „Ich werde all deine Sorge auf ihn richten; denn er kümmert sich um dich. "

Ich liebe Matthew 6: 25 & 26. Gott sagt uns, wie die Vögel der Luft von Ihm gepflegt werden, wir sollten uns keine Sorgen machen, denn Er wird sich auch um uns kümmern.

Eines meiner Lieblingsdinge ist der Regenbogen. Wenn wir den vollen Bogen sehen, ist er perfekt geformt und die Farben sind so lebendig. Kein Mann hätte jemals so etwas Schönes machen können. Es kann nur von Gott gemacht werden.

Genesis 1, das ganze Kapitel erzählt von seiner Schöpfung. Wir müssen uns auch einige von Gottes Schöpfung ansehen, um uns zu lehren, wie man ist. Sprüche 6: 6 sagt uns, dass wir die Ameise beobachten sollen, um uns zu zeigen, dass wir beschäftigt sein sollen. „Geh zu der Ameise, du Fauler; Betrachte ihre Wege und sei weise. “Sie haben niemanden, der ihnen beibringt, zu arbeiten, aber sie wissen, wie sie ihre Nahrung sammeln und für sich selbst sorgen können, wie es fast jedes Tier tun kann.

Ein Beispiel für ein Leben nach dem Tod, das mir einfällt, ist Gartensaatgut. Wenn Sie einen Samen in Ihre Handfläche geben oder ihn auf einen Tisch legen, bleibt er immer ein Samen. Wenn Sie diesen Samen in den Boden legen und mit Wasser bewässern, bleibt die alte Schale zurück und das Sprießen ist eine neue lebende Pflanze. Wenn wir den Samen pflanzen, glauben wir daran, dass er zum Leben erweckt wird. Wir hoffen, dass es wachsen wird. Nun ist der Glaube die Substanz der erhofften Dinge, der Beweis der Dinge, die nicht gesehen werden. Hebräer 11: 1 & 3 - Diese 2-Verse haben eine gute Definition des Glaubens, indem sie Gottes Schöpfung verwenden.

Der Möhrensamen wundert mich. Es ist fast so groß wie ein Pfefferkorn. Es scheint fast unmöglich, dass es sich um eine Karotte handelt. Und dann gibt es auch die schöne Farbe. "Denn bei Gott ist nichts unmöglich". Luke 1: 37

Der Schmetterling ist ein weiteres faszinierendes Wesen in der Natur. Bemerkenswert sind die Farben und Dessins sowie die Etappen, aus denen sich eine entwickelte. Ich weiß, wir werden Dawn wieder sehen und sie wird gesund sein und nicht altern. Wir werden viele unserer Angehörigen sehen, die vor uns in Jesus einschlafen, und wir werden nie wieder von ihnen getrennt sein. Wenn wir nur zum Sterben geboren wären, würde das keinen Sinn ergeben. Römer 8: 18 sagt: „Denn ich glaube, dass die Leiden dieser Gegenwart nicht würdig sind mit der Herrlichkeit, die in uns offenbart werden wird.“ Die Bibel ist ein Buch, das seit Generationen und Generationen existiert und noch gelesen wird von Menschen auf der ganzen Welt noch heute. Hebräer 13: 8 sagt: "Jesus Christus gestern und heute und für immer".

John 3: 16 ist ein sehr beliebter Vers, um den Weg zur Errettung zu erklären. "Denn so sehr hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren geht, sondern das ewige Leben hat". Gott sandte seinen Sohn (Jesus) auf die Erde, um als Baby geboren zu werden und ein Mann zu werden, wie wir es sind, aber ohne Sünde, und als Opfer für unsere Sünden am Kreuz sterben. Wir sind alle Sünder und verdienen es zu sterben. Aber Gott hatte Erbarmen mit uns und sandte seinen Sohn, um die Strafe für uns zu tragen. Er starb und stand wieder auf, gerade als ein Same stirbt und neues Leben entsteht. Wir werden eines Tages sterben, aber wenn wir an Gott glauben und ihn bitten, unsere Sünden zu vergeben, wird er uns eines Tages neues Leben mit einem Körper bringen, der nicht stirbt oder krank wird. Wäre das nicht wunderbar!

Ich habe Frieden in meinem Herzen mit der Aussicht, zu sterben, weil ich weiß, dass er mich mit einem neuen ewigen Leben wieder erheben wird.

Ich sende dir dieses Buch des wahren Gottes. Beweise und Versprechen und das Papier über den Schmetterling hoffen, dass es Ihnen klar wird. Ich bin sicher, dass Sie die Stufen des Schmetterlings kennen, aber er wird Ihnen auch helfen, den spirituellen Aspekt davon zu sehen.

Ich könnte mit verschiedenen Dingen über die Natur und ihre geistige Beziehung fortfahren.

Wenn Sie die Bibel lesen, lassen Sie sich nicht entmutigen, alles herauszufinden. Es ist nicht eine lange ununterbrochene Geschichte. Es gibt 66-Bücher in der Bibel, die von verschiedenen Menschen geschrieben wurden, die von Gott inspiriert wurden. Jedes Mal, wenn Sie einen roten Aufdruck sehen, handelt es sich um Worte, die von Jesus selbst geschrieben wurden.

Ich hoffe das hilft dir. Glaube an den Herrn Jesus Christus und du wirst gerettet werden. Acts 16: 31. Bitte glauben Sie heute und schieben Sie es nicht für einen anderen Tag hinaus, weil keiner von uns weiß, ob es ein Morgen wie Dawn gibt. Zum Glück glaubte sie.

Es ist immer gut mit dir zu reden.

Liebe, deine Schwester, Robin

Liebe Seele,

Haben Sie die Gewissheit, dass Sie heute sterben würden? Du wirst in der Gegenwart des Herrn im Himmel sein? Der Tod eines Gläubigen ist nur eine Tür, die sich zum ewigen Leben öffnet.

Diejenigen, die in Jesus einschlafen wird mit ihren Angehörigen im Himmel wiedervereinigt. Die, die du in Tränen gelegt hast, Du wirst sie mit Freude wiedersehen! Oh, um ihr Lächeln zu sehen und ihre Berührung zu spüren… nie wieder trennen!

Wenn Sie jedoch nicht an den Herrn glauben, gehen Sie zur Hölle. Es gibt keine angenehme Art, es zu sagen.

Die Schrift sagt: „Denn alle haben gesündigt und kommen der Herrlichkeit Gottes nicht nach.“ ~ Römer 3: 23

„Wenn Sie den Herrn Jesus mit Ihrem Mund bekennen und in Ihrem Herzen glauben, dass Gott ihn von den Toten auferweckt hat, werden Sie errettet werden.“ ~ Romans 10: 9

Schlafen Sie nicht ohne Jesus ein, bis Sie sicher sind, dass Sie einen Platz im Himmel haben.

Wenn Sie heute die Gabe des ewigen Lebens erhalten möchten, müssen Sie zuerst an den Herrn glauben. Sie müssen um Vergebung Ihrer Sünden bitten und auf den Herrn vertrauen. Um an den Herrn zu glauben, bitten Sie um ewiges Leben. Es gibt nur einen Weg zum Himmel, und zwar durch den Herrn Jesus. Das ist Gottes wunderbarer Erlösungsplan.

Sie können eine persönliche Beziehung zu Ihm aufbauen, indem Sie aus Ihrem Herzen ein Gebet wie das folgende beten:

„Oh Gott, ich bin ein Sünder. Ich war mein ganzes Leben lang ein Sünder. Vergib mir, Herr. Ich empfange Jesus als meinen Retter. Ich vertraue Ihm als meinem Herrn. Danke dir für meine Rettung. In Jesu Namen, Amen. "

Wenn Sie den Herrn Jesus nie als Ihren persönlichen Retter erhalten haben, ihn aber heute nach dem Lesen dieser Einladung erhalten haben, teilen Sie uns dies bitte mit. Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören. Ihr Vorname ist ausreichend.

Heute habe ich mit Gott Frieden geschlossen ...

Wie fange ich dein neues Leben mit Gott an?

Klicken Sie auf "GodLife"

discipleship

Müssen reden? Habe Fragen?

Wenn Sie sich wegen spiritueller Anleitung oder zur Nachsorge an uns wenden möchten, schreiben Sie uns bitte an photosforsouls@yahoo.com.

Wir bedanken uns für Ihre Gebete und freuen uns, Sie in Ewigkeit zu treffen!

Klicken Sie hier für "Peace With God"